News
Nachdem der erste Versuch eines Saisonstartes der Nürburgring Langstrecken-Serie vor drei Wochen wegen winterlicher Verhältnisse nicht stattfinden konnte, traf sich die Nordschleifen-Renngemeinde am 17. April zum erneuten Versuch. Die Mannschaft von GITI TIRE MOTORSPORT BY WS RACING trat mit gleich vier Fahrzeugen in unterschiedlichen Klassen an.

Beim zweiten Lauf der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS), Nimex DMV 4h-Rennen, kamen beide von Bonk Motorsport gemeldeten Autos ins Ziel. Der unter der Bewerbung von Hofor Racing by Bonk Motorsport fahrende BMW M240i Racing Cup gewann die Klasse und der neue Seat Cupra kam auf Klassenrang drei ins Ziel.

Das Team der Brüder Benjamin und Daniel Sorg startete am Samstag, den 17. April beim NIMEX 45. DMV 4-Stunden Rennen mit sechs Fahrzeugen in die Saison. Nachdem starker Schneefall die Absage des ersten Laufs als Saisonauftakt zur Folge hatte, ging AVIA Sorg Rennsport beim zweiten Lauf unter idealen Bedingungen an den Start.

Am vergangenen Wochenende traf sich die GT3-Elite zum Langstrecken-Saisonauftakt der GT World Challenge Europe im italienischen Monza. Im Mercedes-AMG GT3 des Teams Getspeed ging dabei auch Nico Bastian (GER) an den Start, der sich und seinen Mannschaftskollegen mit dem vierten Platz in der Klasse Pro-AM eine gute Ausgangsposition für die weitere Saison verschaffen konnte.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
14 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

APR
17
NLS / VLN Lauf 2Nürburgring + Nordschleife
MAI
01
NLS / VLN Lauf 3Nürburgring + Nordschleife



MAI
15
ADAC GT MastersOschersleben
JUN
05
ADAC TOTAL 24h RennenNürburgring + Nordschleife