News
Nach den starken Auftritten bei den vergangenen Saisonstationen des ADAC GT Masters visierte Luca Stolz in Zandvoort die Podiumsplätze an. In beiden Rennen an der niederländischen Nordseeküste stellte der Brachbacher unter Beweis, dass er gemeinsam mit dem Mercedes-AMG Team Zakspeed trotz harter Konkurrenz auch aus eigener Kraft hierzu in der Lage ist. Am Ende sollte jedoch das letzte Quäntchen Glück fehlen und Platz fünf das Maximum sein.

Gespannt und startbereit, rückt Matias Henkola seinem Debüt beim Total 24 Stunden Rennen immer näher. Mit einem VLN Podium im Rücken, kehrt der finnische Rennfahrer an das Steuer des Walkenhorst Motorsport BMW M6 GT3 zurück, um beim Ardennen-Klassiker den Pro-Am Klassensieg davon zu tragen.

Bestens vorbereitet, hochmotiviert und mit einem starken Line-up gehen die Mercedes-AMG Teams in die Total 24 Hours of Spa (27.-30. Juli 2017) in Belgien: Insgesamt starten elf Mercedes-AMG GT3 der Teams AKKA ASP, BLACK FALCON, GOODSMILE RACING und HTP Motorsport auf dem Circuit de Spa-Francorchamps.

Erfolgreiches Wochenende für HB Racing: Im niederländischen Zandvoort sicherte sich die Mannschaft aus Oberösterreich den ersten Pokal in der laufenden Saison des ADAC GT Masters. Christopher Zanella (CH) und Florian Spengler (D) behielten im chaotischen Regenrennen am Sonntag einen kühlen Kopf und überquerten die Ziellinie auf dem dritten Platz.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
10 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

JUL
29
24h RennenSpa Francorchamps
AUG
05
ADAC GT Masters Lauf 5Nürburgring



AUG
19
VLN 5: 6h ADAC Ruhr Pokal RennenNürburgring + Nordschleife
SEP
02
VLN 6: 40. RCM DMV GrenzlandrennenNürburgring + Nordschleife