News
Neben dem bereits bekanntgegebenen Engagement im Michelin Le Mans Cup wird die Mannschaft von Frikadelli Racing in der Saison 2022 auch wieder die Rennen zur Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) bestreiten. Zum Einsatz kommt dabei der rund 510 PS starke neue GT3 Cup-Porsche 992. Am Steuer des Wagens wechseln sich als Stammpiloten Teamchef Klaus Abbelen und „Jules“ ab, Felipe Laser verstärkt das Duo zum Saisonstart.

Mit den finanziellen Auswirkungen der gestiegenen Energiekosten haben sich in den letzten Tagen auch die Verantwortlichen der VLN Sport GmbH & Co. KG und der VLN VV GmbH & Co. KG auseinandergesetzt. Trotz des enormen Preissprungs wurde beschlossen, für die ersten drei Rennen von der in der Ausschreibung möglichen Energieumlage keinen Gebrauch zu machen.

Am kommenden Wochenende beginnt für Max Kruse Racing in der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) die Mission Titelverteidigung. Mit gleich drei Rennwagen reist das Team aus Duisburg zum ersten Rennen der Saison auf der Nordschleife.

Die Vorbereitungen für die Saison 2022 der Nürburgring Langstrecken-Serie sind weitestgehend abgeschlossen. Mehr als 100 Rennfahrzeuge nutzten bei den Probe- und Einstelltagen die Möglichkeit, sich auf den Saisonauftakt am kommenden Samstag, die 67. ADAC Westfalenfahrt am 26. März, vorzubereiten. Mit strahlendem Sonnenschein am Freitag und Samstag zeigte sich die Grüne Hölle von ihrer besten Seite. Und auch bedeckter Himmel am Sonntag konnte die Stimmung bei den Teams und Fahrer nicht trüben: Alle sind heiß, dass es endlich wieder losgeht.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
15 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

MÄR
26
NLS / VLN Lauf 1Nürburgring + Nordschleife
APR
09
NLS / VLN Lauf 2Nürburgring + Nordschleife



APR
23
NLS / VLN Lauf 3Nürburgring + Nordschleife
APR
23
ADAC GT MastersOschersleben