News
Das Rennteam Manheller Racing im MSC Adenau e.V. hat beim fünften Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring zwei Podestplätze erreicht. Marcel Manheller und Carsten Knechtges kamen nach der sechsstündigen Renndistanz auf Rang zwei von 25 Teilnehmern in der Klasse V4 ins Ziel. Teamchef Stefan Manheller und Kurt Strube platzierten den WWS-BMW M3 auf Position drei der Klasse SP6. „Das war ein sehr langes Rennen mit vielen Überraschungen“, sagte Stefan Manheller im Ziel.

So hatte sich Steve Jans das erste Rennen nach der Sommerpause nicht vorgestellt: Nach zwei Stunden Renndistanz musste der Luxemburger den Porsche 911 GT3 R aufgrund von Beschädigungen durch eine vorangegangene Kollision abstellen.

Vier Piloten strahlten am Ende des ROWE 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennens mit der Sonne um die Wette. Hubert Haupt, Adam Christodoulou, Manuel Metzger und Gabriele Piana fuhren beim Saisonhöhepunkt der VLN den ersten Mercedes-AMG-Sieg 2018 ein. Von der Pole-Position aus gestartet ließ das Black-Falcon-Quartett zu keinem Zeitpunkt etwas anbrennen und setzte sich nach 42 Runden – umgerechnet 1023,036 Kilometern – mit einem souveränen Vorsprung von 1:53,266 Minuten gegen die Verfolger durch.

Am kommenden Samstag beendet der fünfte Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring die sechswöchige Sommerpause. Die Fans der weltweit größten Breitensportserie können sich beim ROWE 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen am 18. August 2018 auf zwei Stunden Bonusmaterial freuen. Das Highlight der Saison wartet mit einem echten Knaller auf, denn die erfolgreichen VLN-Teams, die jüngst beim 24h-Rennen in Spa-Francorchamps Erfolge feierten, geben sich ein Stelldichein.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
12 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

AUG
04
ADAC GT MastersNürburgring
AUG
18
VLN Lauf 5 (6h)Nürburgring + Nordschleife



AUG
18
ADAC GT MastersZandvoort
SEP
01
VLN Lauf 6Nürburgring + Nordschleife