News
Mit den letzten beiden Läufen des ADAC GT Masters auf dem Hockenheimring endete für Elia Erhart die Motorsportsaison 2017. Gemeinsam mit seinem Team der Audi Sport racing academy hatte sich der Röttenbacher für das Finalwochenende noch einmal viel vorgenommen, doch trotz positiver Ansätze fehlte am Ende das nötige Rennglück. Rückblickend betrachtet war es für Elia Erhart ein schwieriges, aber gleichzeitig auch ein äußerst lehrreiches Jahr.    

Bereits zum sechsten Mal in dieser Saison konnte das PIXUM Team Adrenalin Motorsport die Produktionswagenklasse V5 gewinnen. Damit sammelte die Mannschaft rund um Teamchef Matthias Unger weitere wichtige Punkte im Hinblick auf die VLN Meisterschaft. Zwei Rennen vor dem Saisonende hat das PIXUM Team Adrenalin Motorsport immer noch sehr gute Ambitionen im Titelkampf und gehört neben einigen anderen Mannschaften zum erweiterten Favoritenkreis.  

Bereits zum fünften Mal in dieser Saison geht der Klassensieg im BMW M235i Racing Cup an Michael Schrey. In einem spannenden Rennen konnte sich der amtierende VLN Meister aus Wallenhorst am Ende knapp gegen die starke Konkurrenz durchsetzen. Mit diesem Erfolg sammelte Schrey weitere wertvolle Punkte für die von ihm anvisierte Titelverteidigung.  

Bei der 57. Auflage des ADAC Reinoldus-Langstreckenrennens kehrte Matias Henkola auf das VLN-Podium zurück. Der finnische Rennenfahrer des Walkenhorst Motorsport BMW M6 GT3 konnte dank einer sich gegen Rennende auszahlenden Rennstrategie den dritten Gesamtrang nach Hause fahren. Als in der letzten Rennstunde sogar der zweite Platz in greifbare Nähe rückte, wurde das 4 Stunden Rennen auf der Nürburgring Nordschleife mit der roten Flagge vorzeitig abgebrochen.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
10 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

JUL
29
24h RennenSpa Francorchamps
AUG
05
ADAC GT Masters Lauf 5Nürburgring



AUG
19
VLN 5: 6h ADAC Ruhr Pokal RennenNürburgring + Nordschleife
SEP
02
VLN 6: 40. RCM DMV GrenzlandrennenNürburgring + Nordschleife