News
Der Saisonhöhepunkt der Nordschleifen-Saison steht vor der Tür. Vom 3. bis 6. Juni findet das ADAC TOTAL 24h-Rennen auf dem Nürburgring statt. Beim Höhepunkt der Nordschleifen-Saison bringt GetSpeed drei Mercedes-AMG GT3 an den Start, zwei davon in neuer Lackierung. Die beiden Fahrzeuge unter der Bewerbung Mercedes-AMG Team GetSpeed treten in der Grünen Hölle in den Farben Pink und Blau des Sponsors BWT an.

Das dritte Fahrzeug ist in gewohnter Axiom Space-Folierung mit von der Partie.

In der Startnummer #7 wechseln sich Maximilian Götz, Daniel Juncadella, Raffaele Marciello und Fabian Schiller ab. Letzterer ist auch auf dem Fahrzeug mit der Nummer #8 gesetzt – zusammen mit Junes Gounon, Dirk Müller und Matthieu Vaivière. In der #9 teilen sich Janine Shoffner, Moritz Kranz, Markus Palttala und Maxime Soulet das Cockpit.

„Wir gehen mit großen Erwartungen in das 24h-Rennen. Im vergangenen Jahr haben wir die erste Hälfte über weite Strecken angeführt und sind unter irrealen Bedingungen in der Nacht ausgeschieden. Beim Prolog in diesem Jahr waren wir das bestplatzierte Mercedes-AMG-Team. Mit Platz vier haben wir das Podium allerdings knapp verfehlt. Das wollen wir beim 24h-Rennen ändern“, sagt Teamchef Adam Osieka. „Unser neuer Sponsor BWT gibt im Motorsport weltweit Vollgas. Das ist auch unsere Maxime. Daher passt das Engagement perfekt zu GetSpeed.“

Eine starke Leistung erwartet Osieka auch von dem dritten Fahrzeug: „Janine und Moritz haben in den beiden Rennen der Nürburgring Langstrecken-Serie die Am-Wertung in der GT3-Klasse gewonnen. Mit Markus und Maxime kommen zwei schnelle Piloten hinzu, die wir bereits aus dem vergangenen Jahr kennen. Wir wollen mit der #9 in der Pro-Am-Klasse vorne mitfahren.“

Das ADAC TOTAL 24h-Rennen findet vom 3. bis 6. Juni statt. Am Donnerstag stehen zwei Qualifyings auf dem Programm, eines bis in die Nacht hinein. Höhepunkt des Freitages ist das Top-Qualifying zur Primetime, bei dem die Startplätze für das Rennen ausgefahren werden. Die Hatz zweimal rund um die Uhr startet am Samstagnachmittag um 15:30 Uhr.

Text und Fotos: GetSpeed

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

JUL
10
NLS / VLN Lauf 5 + 6Nürburgring + Nordschleife
JUL
10
ADAC GT MastersCircuit Zandvoort



AUG
07
ADAC GT MastersNürburgring
SEP
11
NLS / VLN Lauf 7Nürburgring + Nordschleife